Dein Haus sei Deine Welt

#RESERVIERT# *Schmuckes Reihenendhaus mit Potenzial freut sich auf Menschen mit Tatendrang und Lebensfreude*

Objekt-Nr: V-25-2020
Ihr Ansprechpartner: Dorothea Reymann
Tel: 02151-5366440
Kaufpreis: 365.000,- €
Wohnfläche: ca. 117 m² + Ausbaureserve
Grundstück: 377,25 m²
Haustyp
Reihenendhaus
Etagen
2
Wohnfläche
ca. 117 m² + Ausbaureserve
Nutzfläche
ca. 60 m²
Grundstücksfläche
ca. 377,25 m²
Zimmer
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1 + Gäste-WC
Garage/Stellplatz
1 Garage und 1 Stellplatz vor dem Haus
Bezug
nach Vereinbarung

Kosten

Kaufpreis
365.000,- €
Provision für Käufer
3,57 % vom notariellen Kaufpreis

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
1979
Objektzustand
gepflegt
Qualität der Ausstattung
normal
Heizungsart
Öl-Zentralheizung
Endenergiebedarf
213,3 kWh (m²* a)
Warmwasser im Energieverbrauch enthalten
ja
Energieeffizienzklasse
Anfang G

Objektbeschreibung

* Schmuckes Reihenendhaus mit Potenzial freut sich auf  Menschen mit Tatendrang und Lebensfreude*

 

Objektbeschreibung:

Hier  können Sie sich verwirklichen!

Perfekt für die junge Familie – die eigenen 4 Wände mit Garten, Gartenhaus, Garage und zusätzlichem Stellplatz vor dem Haus.

Am Ende eines Stichwegs –  mit freundlicher, gewachsener Nachbarschaft

Auf gut geschnittenem  Süd-Ost-Grundstück mit schönem Garten am Rand einer Grünanlage

Mit der Möglichkeit, den Spitzboden und das Souterrain weiter auszubauen

 

Das schmucke Reihenendhaus ist Teil einer Siedlung mit ausschließlich 2- geschossigen Wohnhäusern mit Satteldach aus dem Anfang der 80er Jahre. Geplant für Familien mit Kindern. Leben am Stadtrand, unweit des Krefelder Stadtwalds,  im Grünen, auf überschaubaren Grundstücken – einfach das Zuhause genießen. Keine Verschattung durch hohe Nachbarhäuser.

Das verklinkerte und voll-unterkellerte Haus mit Satteldach und einer Wohnfläche von ca. 117 m² zuzüglich Ausbaureserve ist als typisches Reihenhaus in den 1980-er Jahren geplant und errichtet worden. Der Zustand des Hauses ist als gepflegt zu bezeichnen, freut sich aber in einigen Teilbereichen auf  ein liebevolles, erneuerndes Händchen. Sämtliche Fenster und Terrassen / Balkontüren sind isolierverglast und zum großen Teil vergittert, die Rahmen sind aus Holz.  Die Bodenbeläge sind vornehmlich in Fliesen, Laminat und Teppichboden als Auslegeware ausgeführt.

Nachdem Sie über die Stichstraße kommend  Ihren PKW vor dem Haus abgestellt haben – oder wahlweise in der Garage an der Straße, erreichen Sie über den Vorgarten den Hauseingang mit 1 kleinen Stufe. Die Diele  empfängt Sie mit Garderobe, Zugang zum Gäste-WC, zur Küche,  dem Wohnzimmer und dem Treppenhaus.

Vom  Wohnzimmer aus mit  großen Panoramascheiben und der  bodentiefen Fenstertüranlage haben Sie einen Blick auf den herrlichen, schön eingegrünten Garten und die großzügige, überdachte Terrasse mit einem geschützten Sitzplatz.

Neben dem Gäste-WC im EG steht Ihnen im 1.OG ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne, Waschtisch und WC  zur Verfügung. Beide Bäder sind natürlich belichtet.

Im 1. OG haben Sie die Wahl zwischen 3 Schlafzimmern, davon 2 zum Garten hin ausgerichtet und mit jeweiligen Zugang zum Balkon.

Eine Garage an der Straße  und 1 Gartenhaus sowie ein Brunnen mit Pumpe für die Gartenbewässerung runden dieses schöne Angebot ab.

Der vom Eigentümer ausgebaute und beheizte Spitzboden hat eine Wohnfläche von ca. 25 m². Der Ausbau ist bisher nicht genehmigt.

Im Souterrain / Keller befindet sich ein großer, ca. 29 m² großer, beheizter Mehrzweckraum, der wohnlich ausgebaut ist.

Im Keller steht Ihnen neben dem Heizungsraum mit den Kunststofföltanks ein Wäschekeller und ein Vorratskeller zur Verfügung.

In den Stoßzeiten kann der Verkehr auf der nahen Ausfallstraße zu erhöhtem Lärmaufkommen führen. Die Nachbarschaft berichtet, dass sie sich im Garten nicht gestört fühlt und den Verkehr nicht mehr wahrnimmt.

Hier die Räume im Einzelnen:

EG:

Eingangsdiele mit Schrankniesche         10,10 m²

Gäste-WC:                                             2,26 m²

Küche                                                  10,40 m²

Wohnzimmer                                        34,25 m²

Terrasse (zu ¼)                                      4,50 m²

EG gesamt:                                          61,51 m²

 

OG:

Schlafzimmer (Eltern, Gartenseite):     18,97 m²

Schlafzimmer (Kind, Gartenseite):                                          11,15 m²

Schlafzimmer (Kind, Straßenseite):                                          10,70 m²

Badezimmer                                          8,00 m²

Diele:                                                    4,60 m²

Balkon(zu ¼)                                          2,10 m²

OG gesamt:                                          55,52 m²

Wohnfläche gesamt                     ca. 117,03 m²

 

Ausbaureserve Spitzboden:          ca. 25,00 m²

Mehrzweckraum Souterrain:         ca. 29,00 m²

Nutzfläche Keller:                         ca. 30,00 m²

 

 

 

 

Steckbrief :

Wohnfläche:  ca. 117 m² (mit großer Ausbaureserve)

Zimmer: 4

Schlafzimmer: 3

Badezimmer: 1

Gäste-WC

Vollunterkellert

Grundstück:  377,25 m²

Bedarfsausweis vom 09.12.2020

Endenergiebedarf:   213,3 kWh (m²* a)

Energieeffizienzklasse: Anfang G

Ausstattung

  • Heizung:  Öl- Zentral Heizung mit Brauchwassererwärmung, Wärmetauscher von 1979, Brenner von 2000. Beheizung über Heizkörper aus der Entstehungszeit. 3 Kunsstoff-Öltanks mit Gesamt-Fassungsvermögen ca. 3.000 L.
  • Holz- Fenster und Türen, isolier-verglast mit abschließbaren Fensteroliven , Einbruchschutz durch nachträglich eingebrachte Metallgitter- und Türen
  • Kunststoffrolläden in   allen Wohn- und Schlafräumen teilweise mit Elektroantrieb
  • Bauweise Haus und Garagen: massiv, Ziegelmauerwerk, Dämmung gem. Alter, Klinker, Satteldach mi Ziegeleindeckung
  • Alle Räume hell gestrichen /  Rauhfaser – oder Strukturtapete
  • Abgehängte Holzdecken in einigen Bereichen
  • Bodenbeläge: im gesamten EG und in den Bädern  Fliesen: Teppichboden oder Laminat in den Schlafräumen
  • Tageslichtbad:  renoviert in den 90 er Jahren,  mit Badewanne, Dusche  mit Glasabtrennung, Waschtisch, WC, , Fenster
  • Gäste-WC mit Waschbecken, Fenster
  • Einbau-Küche mit allen Elektrogeräten
  • Garage an der Straße, Stahlblech-Schwingtor, Stellplatz vor dem Haus
  • Direkter Zugang zum Garten rechts neben dem Haus, über abschließbare Toranlage zugänglich
  • Vom Garten kann die öffentliche Grünfläche direkt über ein Holztor erreicht werden
  • Brunnen und Pumpe für die Gartenbewässerung vorhanden
  • 1 Gartenhaus
  • Einfriedung: Zäune und Hecken
  • Keller: voll  unterkellert, ca.62 m²

Lage

Am Ende eines Stichwegs, direkter Zugang zu öffentlicher Grünfläche,  in freundlicher, gewachsener Nachbarschaft!

 

Das Haus befindet sich auf einem gut geschnittenen Grundstück in Süd-Ost-Ausrichtung an einer Anliegerstraße unweit des Krefelder Stadtwalds. Geprägt ist die Gegend durch eine Reihenhaus- oder Doppelhausbebauung –  teilweise finden sich dort auch Einfamilienwohnhäuser.

Hier können Sie der Hektik des Alltags entfliehen und die Seele baumeln lassen. Sie können aber auch bei einem Spaziergang durch die angrenzende Grünfläche oder  den nahen Stadtwald wunderbar entspannen oder das hervorragend ausgebaute Fahrradnetz durch Wald und Felder dazu nutzen. Das Haus ist Teil einer Reihenhaussiedlung mit dazu passenden Grundstücken aus den späten 70 er, Anfang 80er Jahren. Das bedeutet: keine Verschattung oder Sichtbehinderung durch hohe Gebäude, sondern freie Sicht und viel Licht pur mit besonders schönem Blick in die Bäume der angrenzenden Grünfläche. In den Stoßzeiten kann die nahe Verbindungsstraße zu erhöhtem Verkehrslärm führen.

Hinzu kommt die hervorragende Verkehrsanbindung zur AB 57, AB 44, AB 52 und 61 – Richtung Flughafen, nach Düsseldorf, Köln, Koblenz, in das Ruhrgebiet und  in die Niederlande. In ca. 5 Minuten erreichen Sie die Autobahn. In wenigen Autominuten gelangen Sie in das belebte Krefelder Stadtzentrum; eine Bushaltestelle ist 3 Gehminuten entfernt. Einkaufs- / und Freizeitmöglichkeiten, Ärzte und sonstige Einrichtungen sind gut erreichbar; Kindergarten, KiTa,  Grundschule, Gemeinschaftsschulen, Gymnasium und berufliche Schulen ebenso.

Sonstiges

Der guten Ordnung halber möchten wir Sie auf folgendes aufmerksam machen: Die Käuferprovision beträgt bis zum 31.12.2020     3,48 % (inkl. 16 % MwSt.) vom Kaufpreis. Ab dem 01.01.2021 beträgt die Käuferprovision 3,57 % (inkl. 19% Mwst.) vom Kaufpreis.  Die vom Erwerber zu zahlende Provision ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdient und fällig.

Alle Informationen  in diesem  Exposé beruhen auf den Angaben, die wie vom Eigentümer erhalten haben. Für Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dorothea Reymann